kostenloser versand ab chf 100 bevor 22:00 bestellt, heute versendet! mengenrabatt

Haarkur

Braucht Ihr Haar langfristige Pflege und helfen Maske oder Spülung nicht gut genug? Dann ist eine Haarkur eine gute Lösung. Gesundes Haar beginnt mit guter Pflege. Neben dem Waschen und Befeuchten Ihrer Haare ist es wichtig, regelmäßig eine Haarkur anzuwenden. Haarkuren halten in der Regel ein paar Wochen an und können verschiedene Haarprobleme beheben. Mit den richtigen Behandlungen können Sie Ihrem Haar einen zusätzlichen Schub geben und es strahlend und gesund aussehen lassen. Salontopper hilft Ihnen gerne dabei, indem wir Sie über unsere verschiedenen Produkte informieren!

 

Sortierung

Anzahl anzeigen
Haartyp
  • alles anzeigen
  • weniger anzeigen
Vorgestellt
Kopfhautprobleme
Haarprobleme
Inhaltsstoffe
Geschenktyp
Kategorie
  • alles anzeigen
  • weniger anzeigen
Preis
  • alles anzeigen
  • weniger anzeigen
Marke
  • alles anzeigen
  • weniger anzeigen

Intensive Haarkur für geschädigtes Haar

Wenn Ihr Haar z. B. durch Färben, Stylen oder den Einsatz von Hitzegeräten geschädigt ist, sollten Sie es mit einer intensiven Haarkur besonders verwöhnen. Diese Behandlungen enthalten oft Inhaltsstoffe wie Keratin, Proteine und Öle, die das Haar von innen heraus nähren und reparieren. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Haarmaske oder eine Leave-in-Spülung, die Ihr Haar den ganzen Tag über zusätzlich pflegt. Werfen Sie einen Blick auf unsere große Auswahl an Haarkuren für jeden Haartyp!

Die beste Haarkur für trockenes Haar

Leiden Sie unter trockenem Haar und krausem Haar? Dann ist eine feuchtigkeitsspendende Haarkur ein Muss. Diese Kuren enthalten oft natürliche Öle wie Arganöl, Jojobaöl und Kokosnussöl, die dem Haar viel Feuchtigkeit spenden und es nähren. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Ölbehandlung oder eine feuchtigkeitsspendende Haarmaske, die Ihrem Haar wieder seidige Geschmeidigkeit verleiht.

Kräftigende Haarkur für dünnes Haar

Wenn Ihr Haar dünn und leblos ist, können Sie es mit einer kräftigenden Haarkur stärken. Diese Kuren enthalten häufig Inhaltsstoffe wie Kollagen, Keratin und Vitamine, die das Haar von innen heraus stärken und ihm mehr Volumen verleihen. Wählen Sie zum Beispiel ein Haarserum oder eine volumengebende Haarmaske, die Ihrem Haar mehr Volumen verleiht.

Wählen Sie die richtige Haarkur für Ihren Haartyp

Es ist wichtig, die richtige Haarkur für Ihren Haartyp zu wählen. Wenn Sie zum Beispiel dünnes und lebloses Haar haben, wählen Sie eine stärkende Haarkur. Wenn Sie trockenes und krauses Haar haben, wählen Sie eine feuchtigkeitsspendende Haarkur. Und wenn Sie geschädigtes Haar haben, wählen Sie eine Intensivkur. Sprechen Sie auch mit Ihrem Friseur darüber, welche Haarkur für Ihr Haar am besten geeignet ist.

 

Häufig gestellte Fragen

Wie wendet man eine Haarkur an?

Eine Haarkur wird in der Regel nach dem Waschen der Haare angewendet. Nach dem Ausspülen des Shampoos tragen Sie die Haarkur auf das handtuchtrockene Haar auf. Verteilen Sie die Haarkur gleichmäßig im Haar und konzentrieren Sie sich dabei auf die Längen und Spitzen. Lassen Sie die Kur einige Minuten einwirken und spülen Sie sie dann gründlich mit Wasser aus.

Welche Haarkur ist gut?

Die beste Haarkur kann je nach Haartyp, Zustand und Bedürfnissen variieren. Es gibt viele gute Haarkurprodukte auf dem Markt. Es ist wichtig, eine Haarkur zu wählen, die Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht, z. B. Feuchtigkeitspflege, Reparatur oder Farbschutz.

anwenden

neu bei friseurtotal.ch

passwort vergessen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie über unsere Angebote und die neuesten Produkte auf dem Laufenden. Außerdem erhalten Sie sofort einen Rabatt von CHF 2.50, wenn Sie sich jetzt registrieren.

Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an, um einen neuen Passwort zu erhalten.